Das TEam an Bord

Die Yogacrew

Die Workshops mit dem Fokus Yoga auf der Alster werden von zertifizierten Yogalehrerinnen mit großer Freude für das Unterrichten an diesem einmaligen Ort durchgeführt. Wir lieben es die wunderbaren Qualitäten von Yoga und Natur verbinden zu können und damit die Herzen von Menschen berühren zu dürfen.

Es ist uns ein Anliegen jeden Teilnehmer dort abzuholen, wo er sich gerade in seinem Körper befindet, frei von Leistung, gefüllt mit Freude an der Erfahrung.

Britta Ibbeken

Kathinka Walter

Nicole Völcks

Saskia Akkermann



Die Achtsamkeitscrew

Wir sind vier zertifizierte AchtsamkeitstrainerInnen (MBSR/MBCT*), die mit viel Engagement,  Herzblut und aus der eigenen Erfahrung heraus unterrichten. Dabei ist uns das Individuum wichtig. Jeden einzelnen dort abzuholen, wo er gerade ist, mit seinem Stresserleben und Herausforderungen im Alltag.

Achtsamkeit liegt uns am Herzen, einfach weil wir immer wieder erfahren, wie hilfreich sie für die Bewältigung von Stress ist und wie viel mehr sie an Lebensfreude schenkt. 

 

 

 

 

 

 

 

* MBCT Mindfulness-Based Cognitiv Therapy 

Britta Ibbeken

ist Gründerin von Yoga an der Alster und Achtsamkeit auf der Alster. Sie ist zertif. Hatha Yogalehrerin und MBSR Lehrerin , Entspannungs-therapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Sabine Bergmann

MBSR-Eppendorf 

MBSR- und MBCT*-Lehrerin, Coach, und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Katharina Schacht

MBSR-Eppendorf

MBSR- und MBCT*-Lehrerin, Business Coach, und Heilpraktikerin für Psychotherapie

Armin Aulinger

Yoga & Meditation Aulinger Umweltchemiker, 

MBSR- und  Yogalehrer 



was teilnehmer berichten

Antje, 42 Steuerberaterin

„Eine besonders schöne Auszeit vom Alltag ist es, wenn es heißt alle Yogis an Bord, Leinen los und bei der Einstiegsmeditation schon einmal frische Alsterluft tanken. Tausend Dank an Dich und die Alstertouristik, für dieses beeindruckende Erlebnis.“


Karin, 59 Krankenschwester

 „Ich genieße die Tour auf der Alster weg von Hektik und Stress die tollen Sonnenuntergänge und das Plätschern des Wassers! Ein absolutes Muss Yoga auf der Alster bin schon so oft dabei gewesen! Ein Traum für 2 Stunden den Alltag vergessen und die netten Schiffsführer die uns begleitet haben!“


Katharina, 37, Personalreferentin

„Yoga auf der Alster ist einfach einzigartig in Hamburg und weltweit. Das Lösen der Leinen bei der Abfahrt lässt mich auch von meinen alltäglichen Gedanken Abstand nehmen, das Brummen der Schiffsschrauben und Plätschern des Wassers sind ein herrlicher Rahmen, um schnell zu mir zu finden und Eins zu sein mit meinen Bewegungen - in einem Wort: wunderbar...“


Sandra 38, Vermögensberaterin

„Als in Vollzeit arbeitende Mama ist Yoga auf der Alster für mich die schönste Möglichkeit wieder Kraft zu tanken. Die wöchentliche Yogapraxis an Bord ist etwas ganz besonderes, weil es einmalig ist, alles ist im Einklang mit der Natur. Meiner Begeisterung dafür folgten auch einige Kollegen und die sind jetzt auch Fan von Yoga auf der Alster.“


Monika, 24 Erzieherin

"Yoga auf der Alster" zu erfahren - welch ein Glück! Die Atmosphäre ist eine viel schönere als im Fitnessraum. Um so entspannter ist es für mich "runterzukommen". Das sanfte Schaukeln verstärkt den Effekt noch!


Eveline, 33 Praxismanagerin

 „ich war nun schon einige Male bei Yoga auf der Alster mit dabei und es zählt zu einem meiner schönsten Yogaerlebnisse! Yoga auf der Alster - mehr Hamburg-Feeling geht nicht!! Das Ambiente ist einfach perfekt, um sich eine Auszeit vom Alltag zu gönnen und Hamburg in vollen Zügen zu genießen.“